MAGAZIN-Filmkunsttheater

Ta­ges­pro­gramm Pro­gramm­vor­schau Son­der­ver­an­stal­tun­gen

Programm ab heute, den 25. Februar 2020

Dienstag 25. Februar

  • 16:00

    25. Februar 2020

    Kaffeeklatsch – Die Wütenden - Les Misérables

    Frankreich 2019
    Regie: Ladj Ly
    Buch: Ladj Ly, Giordano Gederlini, Alexis Manenti
    Kamera: Julien Poupard
    Musik: Pink Noise
    Darsteller: Damien Bonnard, Alexis Manenti, Djebril Zonga, Issa Perica, Al-Hassan Ly, Steve Tientcheu


    Schon bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane, Neuling in der Einheit für Verbrechensbekämpfung in Montfermeil, die Spannungen im Viertel, in dem es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Gangs und Polizei kommt. Seine erfahrenen Kollegen Chris und Gwada, mit denen er Streife fährt, haben ihre Methoden den Gesetzen der Straße angepasst. Sie überschreiten selbst die Grenzen des Legalen, sehen sich dabei aber stets im Recht. Als im Viertel das Tier-Maskottchen eines Clanchefs gestohlen wird, droht die Situation zu eskalieren. Sozialdrama.

    103 Minuten

    Trailer ansehen

  • 18:00

    25. Februar 2020

    Die Hochzeit

    Deutschland 2019
    Regie: Til Schweiger
    Buch: Lo Malinke, Til Schweiger
    Kamera: René Richter
    Darsteller: Samuel Finzi, Milan Peschel, Til Schweiger, Stefanie Stappenbeck, Lilli Schweiger, Katharina Schüttler, Jeanette Hain, Johanna Gastdorf


    Für Thomas und Linda sollen nun endlich die Hochzeitsglocken läuten - daran ändert auch das momentane Karrieretief des DJs nichts. Zeitgleich gerät die Ehe von Freund Nils bedrohlich ins Wanken, als er herausfindet, dass seine Frau Jette einen One-Night-Stand mit einem alten Freund hatte. Derweil stürzt sich Andreas nach der endgültigen Trennung von Tanja ins Single-Leben. Nach einem überraschenden Todesfall im Freundeskreis müssen die drei Kumpel auf die Beerdigung, welche dann alles auf den Kopf stellt. Komödie, Fortsetzung von "Klassentreffen 1.0" (2018).
    Darauf hat die Welt gewartet.... (Anm. d. Red.)

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 26. Februar 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    25. Februar 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 28. Februar 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 29. Februar 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 18:30 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

Mittwoch 26. Februar

  • 18:00

    26. Februar 2020

    Die Kunst der Nächstenliebe

    Frankreich 2018
    Regie: Gilles Legrand
    Buch: Léonore Confino, Gilles Legrand
    Kamera: Pierre Cottereau
    Musik: Armand Amar
    Darsteller: Agnès Jaoui, Alban Ivanov, Tim Seyfi, Claire Sermonne, Michèle Moretti, Philippe Torreton, Eric Viellard, Marie-Julie Baup, Didier Benureau


    Die engagierte Isabelle hilft bei gemeinnützigen Einrichtungen, eilt von einem Bedürftigen zum nächsten, von der Kleiderspende zur Suppenküche. Isabelle ist einfach süchtig nach Wohltätigkeit. Mit viel Leidenschaft unterrichtet sie Lesen und Schreiben in einem Sozialzentrum. In der Parallelklasse unterrichtet die junge Elke, die mit ihren modernen Methoden Alphabetisierungs-Wunder bewirkt. Plötzlich ist es mit Isabelles Sanftmut vorbei, und ihr Eifer gerät außer Kontrolle. Tragikomödie.

    104 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    26. Februar 2020

    Die Hochzeit

    Deutschland 2019
    Regie: Til Schweiger
    Buch: Lo Malinke, Til Schweiger
    Kamera: René Richter
    Darsteller: Samuel Finzi, Milan Peschel, Til Schweiger, Stefanie Stappenbeck, Lilli Schweiger, Katharina Schüttler, Jeanette Hain, Johanna Gastdorf


    Für Thomas und Linda sollen nun endlich die Hochzeitsglocken läuten - daran ändert auch das momentane Karrieretief des DJs nichts. Zeitgleich gerät die Ehe von Freund Nils bedrohlich ins Wanken, als er herausfindet, dass seine Frau Jette einen One-Night-Stand mit einem alten Freund hatte. Derweil stürzt sich Andreas nach der endgültigen Trennung von Tanja ins Single-Leben. Nach einem überraschenden Todesfall im Freundeskreis müssen die drei Kumpel auf die Beerdigung, welche dann alles auf den Kopf stellt. Komödie, Fortsetzung von "Klassentreffen 1.0" (2018).
    Darauf hat die Welt gewartet.... (Anm. d. Red.)

    119 Minuten

    Trailer ansehen

Donnerstag 27. Februar

  • 16:00

    27. Februar 2020

    Kaffeeklatsch – Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 28. Februar 2020 18:00 Uhr
    Samstag, 29. Februar 2020 15:00 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 17:30 Uhr
    Montag, 02. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 18:15 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:30

    27. Februar 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 28. Februar 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 11:00 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 05. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    27. Februar 2020

    Intrige

    Frankreich/Italien 2019
    Regie: Roman Polanski
    Buch: Robert Harris, Roman Polanski
    Kamera: Pawel Edelman
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois


    Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats degradiert und zu Deportation und lebenslanger Haft verurteilt. Zeuge der Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Chef der Geheimdienstabteilung befördert wird, welche Dreyfus angeblich überführt hatte. Picquart kommen Zweifel, als erneut militärische Geheimnisse verraten werden. Seine Vorgesetzten weisen ihn jedoch an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Dennoch ermittelt er weiter ... Biopic nach dem gleichnamigen Tatsachenroman von Robert Harris.

    132 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 29. Februar 2020 17:45 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 02. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

Freitag 28. Februar

  • 16:00

    28. Februar 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 01. März 2020 11:00 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 05. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    28. Februar 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 29. Februar 2020 15:00 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 17:30 Uhr
    Montag, 02. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 18:15 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    28. Februar 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 29. Februar 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 01. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 18:30 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

Samstag 29. Februar

  • 15:00

    29. Februar 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 01. März 2020 17:30 Uhr
    Montag, 02. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 18:15 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 17:45

    29. Februar 2020

    Intrige

    Frankreich/Italien 2019
    Regie: Roman Polanski
    Buch: Robert Harris, Roman Polanski
    Kamera: Pawel Edelman
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois


    Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats degradiert und zu Deportation und lebenslanger Haft verurteilt. Zeuge der Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Chef der Geheimdienstabteilung befördert wird, welche Dreyfus angeblich überführt hatte. Picquart kommen Zweifel, als erneut militärische Geheimnisse verraten werden. Seine Vorgesetzten weisen ihn jedoch an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Dennoch ermittelt er weiter ... Biopic nach dem gleichnamigen Tatsachenroman von Robert Harris.

    132 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 01. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 02. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    29. Februar 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 01. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 18:30 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

Sonntag 01. März

  • 11:00

    01. März 2020

    Matinée – Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 03. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 05. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 15:00

    01. März 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 12. März 2020 18:30 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 17:30

    01. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 02. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 18:15 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    01. März 2020

    Intrige

    Frankreich/Italien 2019
    Regie: Roman Polanski
    Buch: Robert Harris, Roman Polanski
    Kamera: Pawel Edelman
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois


    Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats degradiert und zu Deportation und lebenslanger Haft verurteilt. Zeuge der Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Chef der Geheimdienstabteilung befördert wird, welche Dreyfus angeblich überführt hatte. Picquart kommen Zweifel, als erneut militärische Geheimnisse verraten werden. Seine Vorgesetzten weisen ihn jedoch an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Dennoch ermittelt er weiter ... Biopic nach dem gleichnamigen Tatsachenroman von Robert Harris.

    132 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 02. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 03. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

Montag 02. März

  • 16:00

    02. März 2020

    Die Eiskönigin 2

    USA 2019
    Regie: Jennifer Lee, Chris Buck
    Buch: Allison Schroeder
    Musik: Christophe Beck
    Animationsfilm


    Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle - bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft und ihr Antworten auf ihre Fragen verspricht, nicht zuletzt auf die nach ihren magische Kräften. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf. Dabei treffen die Fünf nicht nur neue Weggefährten wie das "Volk des Waldes"; auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen. Fantasy-Abenteuer.

    103 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 04. März 2020 16:00 Uhr
    Montag, 09. März 2020 16:00 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 16:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    02. März 2020

    Intrige

    Frankreich/Italien 2019
    Regie: Roman Polanski
    Buch: Robert Harris, Roman Polanski
    Kamera: Pawel Edelman
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois


    Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats degradiert und zu Deportation und lebenslanger Haft verurteilt. Zeuge der Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Chef der Geheimdienstabteilung befördert wird, welche Dreyfus angeblich überführt hatte. Picquart kommen Zweifel, als erneut militärische Geheimnisse verraten werden. Seine Vorgesetzten weisen ihn jedoch an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Dennoch ermittelt er weiter ... Biopic nach dem gleichnamigen Tatsachenroman von Robert Harris.

    132 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 03. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    02. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 03. März 2020 18:15 Uhr
    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

Programm ab 03. März 2020

Dienstag 03. März

  • 16:00

    03. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 04. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 05. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    03. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 04. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    03. März 2020

    Intrige

    Frankreich/Italien 2019
    Regie: Roman Polanski
    Buch: Robert Harris, Roman Polanski
    Kamera: Pawel Edelman
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, Grégory Gadebois


    Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats degradiert und zu Deportation und lebenslanger Haft verurteilt. Zeuge der Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Chef der Geheimdienstabteilung befördert wird, welche Dreyfus angeblich überführt hatte. Picquart kommen Zweifel, als erneut militärische Geheimnisse verraten werden. Seine Vorgesetzten weisen ihn jedoch an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Dennoch ermittelt er weiter ... Biopic nach dem gleichnamigen Tatsachenroman von Robert Harris.

    132 Minuten

    Trailer ansehen

Mittwoch 04. März

  • 16:00

    04. März 2020

    Die Eiskönigin 2

    USA 2019
    Regie: Jennifer Lee, Chris Buck
    Buch: Allison Schroeder
    Musik: Christophe Beck
    Animationsfilm


    Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle - bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft und ihr Antworten auf ihre Fragen verspricht, nicht zuletzt auf die nach ihren magische Kräften. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf. Dabei treffen die Fünf nicht nur neue Weggefährten wie das "Volk des Waldes"; auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen. Fantasy-Abenteuer.

    103 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 09. März 2020 16:00 Uhr
    Freitag, 13. März 2020 16:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    04. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 05. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    04. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 13. März 2020 20:30 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

Donnerstag 05. März

  • 16:00

    05. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 08. März 2020 15:00 Uhr
    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    05. März 2020

    La Gomera

    Rumänien/Frankreich/Deutschland/Schweden 2019
    Regie: Corneliu Porumboiu
    Buch: Corneliu Porumboiu
    Kamera: Tudor Mircea
    Darsteller: Vlad Ivanov, Catrinel Marlon, Rodica Lazar, Sabin Tambrea, Antonio Buil, Agustí Villaronga, George Pistereanu


    Der Polizist Cristi lässt sich mit der Mafia ein und fliegt auf. Nun folgen ihm ständig verdeckte Ermittler und hören seine Wohnung ab. Die schöne Gilda spielt seine Geliebte und drängt ihn zu einer Reise nach La Gomera: Cristi soll die Pfeifsprache der Inselbewohner lernen, damit er trotz Überwachung mit der Gaunerbande kommunizieren kann. Die beiden versuchen, den Matratzenfabrikanten Zsolt aus dem Gefängnis zu befreien, denn der ist der einzige, der weiß, wo die 30 Millionen des letzten Coups versteckt sind. Alle Beteiligten spielen jedoch ein doppeltes Spiel ... Kriminalfilm.

    97 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 06. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 10. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    05. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 06. März 2020 18:00 Uhr
    Sonntag, 08. März 2020 20:00 Uhr
    Montag, 09. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 10. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 11. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Freitag 06. März

  • 16:00

    06. März 2020

    La Gomera

    Rumänien/Frankreich/Deutschland/Schweden 2019
    Regie: Corneliu Porumboiu
    Buch: Corneliu Porumboiu
    Kamera: Tudor Mircea
    Darsteller: Vlad Ivanov, Catrinel Marlon, Rodica Lazar, Sabin Tambrea, Antonio Buil, Agustí Villaronga, George Pistereanu


    Der Polizist Cristi lässt sich mit der Mafia ein und fliegt auf. Nun folgen ihm ständig verdeckte Ermittler und hören seine Wohnung ab. Die schöne Gilda spielt seine Geliebte und drängt ihn zu einer Reise nach La Gomera: Cristi soll die Pfeifsprache der Inselbewohner lernen, damit er trotz Überwachung mit der Gaunerbande kommunizieren kann. Die beiden versuchen, den Matratzenfabrikanten Zsolt aus dem Gefängnis zu befreien, denn der ist der einzige, der weiß, wo die 30 Millionen des letzten Coups versteckt sind. Alle Beteiligten spielen jedoch ein doppeltes Spiel ... Kriminalfilm.

    97 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 10. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    06. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 08. März 2020 20:00 Uhr
    Montag, 09. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 10. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 11. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    06. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 08. März 2020 17:15 Uhr
    Dienstag, 10. März 2020 18:15 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 16. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Samstag 07. März

  • 16:00

    07. März 2020

    Abenteuer Horizont – Markus Blum - Kanada: Leben in der Wildnis


    Multivisionsvortrag
    Tickets an der Kinokasse und über den Veranstalter


    Welcher richtige Outdoor-Fan träumt nicht von der legendären Wildnis Kanadas! Sabrina und Markus Blum haben sich genau diesen Traum erfüllt. Inspiriert vom Weltbestseller «Das Schneekind» des Abenteurers Nicolas Vanier geht die Schweizer Familie auf grosse Reise und folgt den Spuren des Schneekindes in dessen Heimat.

    Auf einer Farm erlernen sie den überlebenswichtigen Umgang mit Reit- und Packpferden. Zusammen mit ihrer 18 Monate alten Tochter und fünf frisch erstandenen Pferden reiten sie durch die grandiose Bergwelt ohne auf einen einzigen Menschen zu treffen. Trotz den schwer beladenen Pferden und den mitgeführten Nahrungsmitteln ist die Familie darauf angewiesen, sich von der Natur zu ernähren. Oft besteht ihre Nahrung aus dem, was sie gefangen oder gejagt haben: Fisch, Birk- und Schneehuhn.

    Auf ihrem Weg bestehen sie unzählige Abenteuer, bis sie die traumhaft gelegene kleine Blockhütte am Thukada-See endlich finden. In den vergangenen Jahren hat die junge Familie nicht nur im Sommer und Herbst, sondern auch im tiefen Winter und risikoreichen Frühling in den Cassiar-Bergen in Westkanada gelebt und auch viele Monate im Blockhaus am Thukada-See verbracht.

    Zu traumhaften Bildern und spannenden Filmausschnitten erzählen die «Aussteiger» ihre authentische Geschichte aus der einsamen Wildnis Kanadas.

    Trailer

  • 19:00

    07. März 2020

    Abenteuer Horizont – Markus Blum - Australien: Mit Kamelen durchs Outback


    Multivisionsvortrag
    Tickets an der Kinokasse und über den Veranstalter


    Nach ihren Kanada-Reisen wollten Markus und Sabrina Blum mit ihren zwei Töchtern zu einem weiteren Pferde-Abenteuer aufbrechen. Aber eine neue Idee musste her, als die Jüngste eine Pferdeallergie bekam. Der neue Plan: das Outback in Australien zu durchqueren – mit Kamelen und einem Planwagen. Es folgen sechs Monate Vorbereitung vor Ort und eine
    dreimonatige Tour durch beeindruckende Wüstenlandschaften.

    Im November 2016 bricht die Familie Blum nach Australien auf. Während die Kinder Amira und Naira im kleinen südaustralischen Ort Hawker zur Schule gehen, beginnen Sabrina und Markus auf einer Farm ungezähmte, direkt aus der Wüste stammende Kamele zu trainieren. Der Umgang mit den noch wilden, störrischen Tieren und Temperaturen bis zu 50° Celsius, verlangte alles von ihnen ab. Nach sechs Monaten harter Arbeit, grosser Beharrlichkeit und auch vielen Rückschlägen,
    spannen Markus und Sabrina die Kamele vor den eigens dafür gebauten Wagen und ziehen mit ihren Kindern drei Monate lang durch die beeindruckenden Wüstengebiete Australiens. Auch auf diesem Reiseerlebnis vertrauen sie ganz auf sich selbst und auf die Verlässlichkeit der Tiere, weit weg vom Rhythmus des Alltags.

    Trailer

Sonntag 08. März

  • 11:00

    08. März 2020

    Matinée – Tommaso und der Tanz der Geister

    Italien/Großbritanien/USA 2019
    Regie: Abel Ferrara
    Buch: Abel Ferrara
    Kamera: Peter Zeitlinger
    Musik: Joe Delia
    Darsteller: Willem Dafoe, Cristina Chiriac, Anna Ferrara, Stella Mastrantonio, Alessandro Prato


    In Tommasos Leben standen bislang vor allem er selbst und die Kunst im Mittelpunkt. Jetzt möchte der Amerikaner jedoch seiner dreijährigen Tochter Dee Dee ein guter Vater und seiner Frau Nikki ein verlässlicher Ehemann sein. Zusammen leben sie in Rom, wo Tommaso seine Pflichten als Hausmann erfüllt und im kleinen Rahmen künstlerisch tätig ist. Er hat jedoch Albträume und muss sich schließlich eingestehen, dass er mit sich unzufrieden ist und sein altes Leben schmerzlich vermisst. Drama.

    117 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 09. März 2020 20:30 Uhr
    Mittwoch, 11. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 15:00

    08. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 19. März 2020 18:30 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 17:15

    08. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 10. März 2020 18:15 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 16. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:00

    08. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 09. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 10. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 11. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Montag 09. März

  • 16:00

    09. März 2020

    Die Eiskönigin 2

    USA 2019
    Regie: Jennifer Lee, Chris Buck
    Buch: Allison Schroeder
    Musik: Christophe Beck
    Animationsfilm


    Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle - bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft und ihr Antworten auf ihre Fragen verspricht, nicht zuletzt auf die nach ihren magische Kräften. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf. Dabei treffen die Fünf nicht nur neue Weggefährten wie das "Volk des Waldes"; auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen. Fantasy-Abenteuer.

    103 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 13. März 2020 16:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    09. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 10. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 11. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    09. März 2020

    Tommaso und der Tanz der Geister

    Italien/Großbritanien/USA 2019
    Regie: Abel Ferrara
    Buch: Abel Ferrara
    Kamera: Peter Zeitlinger
    Musik: Joe Delia
    Darsteller: Willem Dafoe, Cristina Chiriac, Anna Ferrara, Stella Mastrantonio, Alessandro Prato


    In Tommasos Leben standen bislang vor allem er selbst und die Kunst im Mittelpunkt. Jetzt möchte der Amerikaner jedoch seiner dreijährigen Tochter Dee Dee ein guter Vater und seiner Frau Nikki ein verlässlicher Ehemann sein. Zusammen leben sie in Rom, wo Tommaso seine Pflichten als Hausmann erfüllt und im kleinen Rahmen künstlerisch tätig ist. Er hat jedoch Albträume und muss sich schließlich eingestehen, dass er mit sich unzufrieden ist und sein altes Leben schmerzlich vermisst. Drama.

    117 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 11. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

Dienstag 10. März

  • 16:00

    10. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 11. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    10. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 12. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 14. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 16. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    10. März 2020

    La Gomera

    Rumänien/Frankreich/Deutschland/Schweden 2019
    Regie: Corneliu Porumboiu
    Buch: Corneliu Porumboiu
    Kamera: Tudor Mircea
    Darsteller: Vlad Ivanov, Catrinel Marlon, Rodica Lazar, Sabin Tambrea, Antonio Buil, Agustí Villaronga, George Pistereanu


    Der Polizist Cristi lässt sich mit der Mafia ein und fliegt auf. Nun folgen ihm ständig verdeckte Ermittler und hören seine Wohnung ab. Die schöne Gilda spielt seine Geliebte und drängt ihn zu einer Reise nach La Gomera: Cristi soll die Pfeifsprache der Inselbewohner lernen, damit er trotz Überwachung mit der Gaunerbande kommunizieren kann. Die beiden versuchen, den Matratzenfabrikanten Zsolt aus dem Gefängnis zu befreien, denn der ist der einzige, der weiß, wo die 30 Millionen des letzten Coups versteckt sind. Alle Beteiligten spielen jedoch ein doppeltes Spiel ... Kriminalfilm.

    97 Minuten

    Trailer ansehen

Mittwoch 11. März

  • 15:30

    11. März 2020

    Kinonachmittag der Bürgervereine - Gäste herzlich willkommen ! – Geständnis unter vier Augen ( Treffpunkt Kanalstraße)

    D / Hamburg 1954; R: André Michel; D: Hildegard Knef, Carl Raddatz, Ivan Desny, Werner Hinz, Hans-Christian Blech
    Hildegard Knef gehört sicher zu den besten Schauspielerinnen des deutschen Films. Ihre Wandlungsfähigkeit, ihre leicht rauchig modellierende Stimme und ihr ausdrucksvolles Gesicht waren international gefragt. Hier ist sie als Hilde eine selbstbewusste Journalistin. Sie verliebt sich in den Unternehmer Marmara (kühl abwartend: Ivan Desny), der ihr eine Halskette schenkt, die ihr einmal selber gehört hat. Wie kam diese Kette in seinen Besitz? Es stellt sich heraus, dass Hildes Vater eine Fabrik in Rumänien besaß und in den Kriegswirren seine Tochter nach Deutschland zurück schickte. Im letzten Kriegsjahr übergab er seinem Prokuristen (verläßlich: Werner Hinz) die Juwelen, um sie der Tochter auszuhändigen. Ein Begleiter sollte ihn schützen. Doch der Schmuck kam nie an. Hier nun beginnt die Kriminalhandlung. Der Prokurist taucht nach dem Krieg in Hamburg wieder auf. Sein damaliger Begleiter hatte versucht, ihn zu ermorden, um an den Schmuck zu kommen. Nur er weiß, dass dieser Raubmörder der heute respektierte Unternehmer Marmara ist. Kurz darauf findet die Polizei die Leiche des Prokuristen. Wer hat ihn ermordet? Die Journalistin Hilde will diesen Fall klären. Dabei trifft sie immer wieder auf den freundschaftlichen und verständnisvollen Kripokommissar (Carl Raddatz). Erst ganz langsam begreift sie, dass nur der Geliebte selber der Täter sein kann. Und sie steht fassungslos vor dem Scherbenhaufen ihres Glücks. - Kameramann Helmuth Ashley hat mit feiner Abstimmung das Hafenmilieu eingefangen, fotografiert in klug abgestuften Grautönen und seine Kamera kann sich an dem Gesicht der Knef gar nicht satt sehen. Doch auch Ivan Desny beeindruckt, wie er auf dem schmalen Grad balanciert: er ist kein brutaler Mörder, sondern eher jemand, der in einer bestimmten Situation nicht mehr wusste, was er tat. Den Tod des Prokuristen eingeschlossen. Zum Schluss stellt er sich der Polizei. Die Liebe der Hilde ist verloren.


  • 18:00

    11. März 2020

    Tommaso und der Tanz der Geister

    Italien/Großbritanien/USA 2019
    Regie: Abel Ferrara
    Buch: Abel Ferrara
    Kamera: Peter Zeitlinger
    Musik: Joe Delia
    Darsteller: Willem Dafoe, Cristina Chiriac, Anna Ferrara, Stella Mastrantonio, Alessandro Prato


    In Tommasos Leben standen bislang vor allem er selbst und die Kunst im Mittelpunkt. Jetzt möchte der Amerikaner jedoch seiner dreijährigen Tochter Dee Dee ein guter Vater und seiner Frau Nikki ein verlässlicher Ehemann sein. Zusammen leben sie in Rom, wo Tommaso seine Pflichten als Hausmann erfüllt und im kleinen Rahmen künstlerisch tätig ist. Er hat jedoch Albträume und muss sich schließlich eingestehen, dass er mit sich unzufrieden ist und sein altes Leben schmerzlich vermisst. Drama.

    117 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    11. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 12. März 2020 20:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Donnerstag 12. März

  • 16:00

    12. März 2020

    Kaffeeklatsch – Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 14. März 2020 20:45 Uhr
    Montag, 16. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:30

    12. März 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 15. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    12. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 15. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Freitag 13. März

  • 16:00

    13. März 2020

    Die Eiskönigin 2

    USA 2019
    Regie: Jennifer Lee, Chris Buck
    Buch: Allison Schroeder
    Musik: Christophe Beck
    Animationsfilm


    Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle - bis eines Tages eine geheimnisvolle Stimme Elsa in den Wald ruft und ihr Antworten auf ihre Fragen verspricht, nicht zuletzt auf die nach ihren magische Kräften. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf. Dabei treffen die Fünf nicht nur neue Weggefährten wie das "Volk des Waldes"; auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesternliebe einstehen. Fantasy-Abenteuer.

    103 Minuten

    Trailer ansehen

  • 18:00

    13. März 2020

    Limbo

    Deutschland 2019
    Regie: Tim Dünschede
    Buch: Anil Kizilbuga
    Kamera: Holger Jungnickel
    Musik: David Reichelt
    Darsteller: Elisa Schlott, Martin Semmelrogge, Tilman Strauß, Mathias Herrmann, Christian Strasser, Steffen Wink


    Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, eines verdeckten Ermittlers und eines Wiener Gangsterbosses. Bei einem illegalen Boxkampf in einer alten Fabrikhalle verbinden sich die Schicksale der Vier in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt, und als es in der Arena zur Entscheidung kommt, geht es für alle um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren. Thriller, gedreht in einer einzigen fortlaufenden Einstellung.

    89 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 14. März 2020 18:45 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 20:45 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    13. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 14. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

Samstag 14. März

  • 16:00

    14. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 15. März 2020 20:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:45

    14. März 2020

    Limbo

    Deutschland 2019
    Regie: Tim Dünschede
    Buch: Anil Kizilbuga
    Kamera: Holger Jungnickel
    Musik: David Reichelt
    Darsteller: Elisa Schlott, Martin Semmelrogge, Tilman Strauß, Mathias Herrmann, Christian Strasser, Steffen Wink


    Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, eines verdeckten Ermittlers und eines Wiener Gangsterbosses. Bei einem illegalen Boxkampf in einer alten Fabrikhalle verbinden sich die Schicksale der Vier in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt, und als es in der Arena zur Entscheidung kommt, geht es für alle um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren. Thriller, gedreht in einer einzigen fortlaufenden Einstellung.

    89 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 15. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 20:45 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    14. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 16. März 2020 20:30 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Sonntag 15. März

  • 11:00

    15. März 2020

    Matinée – Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 16. März 2020 18:00 Uhr
    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 16:00

    15. März 2020

    Limbo

    Deutschland 2019
    Regie: Tim Dünschede
    Buch: Anil Kizilbuga
    Kamera: Holger Jungnickel
    Musik: David Reichelt
    Darsteller: Elisa Schlott, Martin Semmelrogge, Tilman Strauß, Mathias Herrmann, Christian Strasser, Steffen Wink


    Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, eines verdeckten Ermittlers und eines Wiener Gangsterbosses. Bei einem illegalen Boxkampf in einer alten Fabrikhalle verbinden sich die Schicksale der Vier in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt, und als es in der Arena zur Entscheidung kommt, geht es für alle um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren. Thriller, gedreht in einer einzigen fortlaufenden Einstellung.

    89 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 17. März 2020 20:45 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:00

    15. März 2020

    1917

    USA/Großbritannien 2019
    Regie: Sam Mendes
    Buch: Sam Mendes, Krysty Wilson-Cairns
    Kamera: Roger Deakins
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman, Richard Madden, Andrew Scott, Mark Strong, Claire Duburcq, Colin Firth, Benedict Cumberbatch


    Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges sollen die beiden jungen britischen Soldaten Schofield und Blake eine nahezu unmögliche Mission erfüllen. In einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief in Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass Hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten. Auch das Leben von Blakes Bruder hängt vom Gelingen dieser Mission ab. In Echtzeit gedrehtes Kriegsdrama.

    119 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:15

    15. März 2020

    Little Women

    USA 2019
    Regie: Greta Gerwig
    Buch: Greta Gerwig
    Kamera: Yorick Le Saux
    Musik: Alexandre Desplat
    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh, Eliza Scanlen, Laura Dern, Timothée Chalament, Meryl Streep


    Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: Die Geschichte folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Romantisches Drama mit autobiografischen Zügen nach dem gleichnamigen Roman sowie den persönlichen Aufzeichnungen von Louisa May Alcott.

    135 Minuten

    Trailer ansehen

Montag 16. März

  • 18:00

    16. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 17. März 2020 16:00 Uhr
    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    16. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 17. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Dienstag 17. März

  • 16:00

    17. März 2020

    Kaffeeklatsch – Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 18. März 2020 20:30 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    17. März 2020

    Knives Out - Mord ist Familiensache

    USA 2019
    Regie: Rian Johnson
    Buch: Rian Johnson
    Kamera: Steve Yedlin
    Musik: Nathan Johnson
    Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Don Johnson, Michael Shannon, Ana de Armas, Katherine Langford, Christopher Plummer


    Der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch Harlan Thrombey wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal will etwas gesehen haben. Ein Fall für den lässig-eleganten Detektiv Benoit Blanc! Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchschaut werden, damit die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod ans Licht kommen kann. Krimikomödie.

    130 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:45

    17. März 2020

    Limbo

    Deutschland 2019
    Regie: Tim Dünschede
    Buch: Anil Kizilbuga
    Kamera: Holger Jungnickel
    Musik: David Reichelt
    Darsteller: Elisa Schlott, Martin Semmelrogge, Tilman Strauß, Mathias Herrmann, Christian Strasser, Steffen Wink


    Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, eines verdeckten Ermittlers und eines Wiener Gangsterbosses. Bei einem illegalen Boxkampf in einer alten Fabrikhalle verbinden sich die Schicksale der Vier in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt, und als es in der Arena zur Entscheidung kommt, geht es für alle um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren. Thriller, gedreht in einer einzigen fortlaufenden Einstellung.

    89 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 18. März 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

Mittwoch 18. März

  • 18:00

    18. März 2020

    Limbo

    Deutschland 2019
    Regie: Tim Dünschede
    Buch: Anil Kizilbuga
    Kamera: Holger Jungnickel
    Musik: David Reichelt
    Darsteller: Elisa Schlott, Martin Semmelrogge, Tilman Strauß, Mathias Herrmann, Christian Strasser, Steffen Wink


    Als die junge Compliance-Managerin Ana auf ein Geldwäsche-Netzwerk stößt, kreuzen sich ihre Wege noch am selben Abend mit denen eines alternden Kleinganoven, eines verdeckten Ermittlers und eines Wiener Gangsterbosses. Bei einem illegalen Boxkampf in einer alten Fabrikhalle verbinden sich die Schicksale der Vier in einem Strudel aus Macht, Angst und Gewalt, und als es in der Arena zur Entscheidung kommt, geht es für alle um mehr als nur ums Gewinnen oder Verlieren. Thriller, gedreht in einer einzigen fortlaufenden Einstellung.

    89 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    18. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 26. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Donnerstag 19. März

  • 16:00

    19. März 2020

    Kaffeeklatsch – Russland von oben - Der Kinofilm

    Deutschland 2019
    Regie: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Buch: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Kamera: Peter Thompson, Andrew Efimov, Anton Elchaninov, Igor Volkov
    Musik: Boris Salchow
    Dokumentarfilm


    Russland ist das mit Abstand größte Land der Erde, nicht ganz doppelt so groß wie die USA und fast 50mal größer als Deutschland. Von Kaliningrad an der Ostsee bis zur Beringstraße, in Sichtweite zu Alaska, sind es 11 Zeitzonen und 7.000 Kilometer Luftlinie - aber nur, wenn man die Abkürzung über den Nordpol nimmt. Das Team des Films hat in neun Monaten eine Dauerflugreise über das Riesenreich zwischen Europa und Asien unternommen, um die endlosen Weiten aus Vogelperspektive erlebbar zu machen und dabei kleine Geheimnisse zu entdecken.

    126 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 23. März 2020 18:00 Uhr
    Freitag, 27. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 17:30 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:30

    19. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 20. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    19. März 2020

    The Gentlemen

    USA 2019
    Regie: Guy Ritchie
    Buch: Guy Ritchie
    Kamera: Alan Stewart
    Musik: Christopher Benstead
    Darsteller: Matthew McConaughey, Charlie Hunnam, Henry Golding, Michelle Dockery, Colin Farrell, Hugh Grant, Jeremy Strong


    Mit Härte und Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson über die Jahre ein Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert den Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben genießen. Ein Käufer für die landesweit gut versteckten Hanf-Plantagen muss her. Der Milliardär Matthew Berger zeigt sich interessiert, doch sämtliche Groß- und Kleinkriminellen Londons haben bereits Wind von Mickeys Plänen bekommen ...

    114 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 20. März 2020 18:15 Uhr
    Sonntag, 22. März 2020 20:15 Uhr
    Mittwoch, 25. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

Freitag 20. März

  • 16:00

    20. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 21. März 2020 15:00 Uhr
    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    20. März 2020

    The Gentlemen

    USA 2019
    Regie: Guy Ritchie
    Buch: Guy Ritchie
    Kamera: Alan Stewart
    Musik: Christopher Benstead
    Darsteller: Matthew McConaughey, Charlie Hunnam, Henry Golding, Michelle Dockery, Colin Farrell, Hugh Grant, Jeremy Strong


    Mit Härte und Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson über die Jahre ein Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert den Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben genießen. Ein Käufer für die landesweit gut versteckten Hanf-Plantagen muss her. Der Milliardär Matthew Berger zeigt sich interessiert, doch sämtliche Groß- und Kleinkriminellen Londons haben bereits Wind von Mickeys Plänen bekommen ...

    114 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 22. März 2020 20:15 Uhr
    Mittwoch, 25. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    20. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 22. März 2020 17:30 Uhr
    Montag, 23. März 2020 20:30 Uhr
    Mittwoch, 25. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 20:30 Uhr
    Montag, 30. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

Samstag 21. März

  • 15:00

    21. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 24. März 2020 16:00 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 19:00

    21. März 2020

    Abenteuer Horizont – Reiner Harscher - Schottland: Mystik der Highlands und Inseln


    Multivisionsvortrag
    Tickets an der Kinokasse und über den Veranstalter


    Schottland hautnah auf großer Kinoleinwand erleben: Reiner Harscher, Weltreisender, Fotograf und Filmemacher fasziniert sein Publikum mit der Einzigartigkeit einer wildromantischen Natur, bezaubernder Schlösser und verträumter Seen, – und wer schon immer wissen wollte, wo der Whisky seine Heimat hat und wo das unsichtbar anwesende Seeungeheuer Nessie sein Unwesen treibt, ist in der Leinwand-Show genau richtig. Reiner Harscher präsentiert Schottland als wildromantisches Bilderbuch und gleichfalls als moderne Multivisionsshow mit prächtigen Landschaftspanoramen und spannenden Filmszenen der nordischen Tierwelt.

    Der Zuschauer erlebt die bekannten und faszinierenden verborgenen Gesichter des Landes: Den Mythos der Highlands und die endlos weißen Strände der Hebriden, die Dudelsackspieler des Glencoe genauso wie die Lachsfischer der Isle of Skye. Das einsame Hochland sind der Inbegriff einer wilden Romantik. Fischreiche Lochs unterbrechen Berge und Glens mit violetten Heide- und braunen Moorlandschaften. Majestätische Castles, noch prächtig erhalten oder zu malerischen Ruinen zerfallen, krönen die einsamen Highlands.

    Und dann ist da die schottische Westküste, die sich in ein zauberhaftes Labyrinth zahlloser Buchten aufteilt. Mit der Filmkamera führt Harscher seine Zuschauer durch die atemberaubende Natur der Vogelfelsen der Shetland- und Orkney-Inseln, wo tausende von Vögeln wie riesige Schneeflocken durch die Luft wirbeln. Wer einmal dieses Land kennen gelernt hat, ist seinem Zauber verfallen.

    Auf den abgelegenen äußeren Hebriden erlebte Reiner Harscher eine einsame Welt, wo die Uhren viel langsamer gehen. Er besuchte einen der letzten Inselpoeten in seinem alten Stroh gedeckten Cottage und fotografierte die Tweedweber von Harris. Im grassen Gegensatz zu den verschlafenen äußeren Hebriden steht die Hauptstadt Edinbourgh, die Kulturmetropole verbindet auf lebendige Weise schottische Traditionen mit den Elementen einer modernen Weltstadt. Schottlands Mythos und Zauber wird auf der großen Kinoleinwand geweckt.

    Trailer

Sonntag 22. März

  • 11:00

    22. März 2020

    Matinée – Ein verborgenes Leben

    Deutschland/USA 2019
    Regie Terrence Malick
    Buch Terrence Malick
    Kamera: Jörg Widmer
    Musik: James Newton Howard
    Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon, Tobias Moretti, Bruno Ganz, Matthias Schoenaerts, Karin Neuhäuser, Ulrich Matthes, Franz Rogowski


    Franz Jägerstätter (1907 bis 1943), ein österreichischer Bauer, weigerte sich standhaft, während des Zweiten Weltkriegs für die Wehrmacht zu kämpfen. Getragen von einem tiefen Glauben und der Liebe zu seiner Frau Fani und den Kindern blieb er, selbst im Angesicht der Hinrichtung, bis zuletzt überzeugt von der Freiheit des Willens. Der Film greift auf den Briefwechsel zwischen Jägerstätter und seiner Frau Franziska zurück, den Erna Putz als Buch herausgebracht hat. Biopic. Platzhalter

    174 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 24. März 2020 20:30 Uhr
    Freitag, 27. März 2020 20:45 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 15:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 15:00

    22. März 2020

    Eine Stadt sieht einen Film – Fatih Akins: Kurz und schmerzlos


    D/ Hamburg 1997/98; R: Fatih Akin; D: Mehmet Kurtuluş, Adam Bousdoukos, Regula Grauwiller, Idil Üner,
    Ralph Herforth

    Vorprogramm: historische Film-Aufnahmen und Filmclips vom Kiez der 60/70er Jahre ca.20min


    Fatih Akins hoch gelobtes Spielfilmdebüt handelt von drei Freunden, dem Türken Gabriel, dem Serben Bobby und dem Griechen Costa. Früher machten die drei den Hamburger Kiez unsicher. Dann aber kam Gabriel wegen gefährlicher Körperverletzung ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung will er sein Leben von Grund auf ändern. Er will ein ganz normales Leben führen, ohne Gewalt, Kriminalität und Macho-Gehabe.

    Während Gabriel als Taxifahrer jobbt, hält sich Costa weiterhin mit kleinen Gaunereien über Wasser. Bobby träumt sogar von einer großen Karriere als Mafioso. Gegen die Warnungen seiner Freunde lässt er sich mit dem berüchtigten albanischen Gangster Muhamer ein. Seine Freundin Alice bittet Gabriel, Bobby von seinem Vorhaben, ein "großer" Gangster zu werden, abzubringen – und verliebt sich in den besten Freund ihres Freundes. Als das erste große Geschäft, das Bobby für Muhamer abwickeln soll, gründlich schief läuft, tötet der rachsüchtige Mafioso seinen "Schützling". Die Situation eskaliert. Costa ist entschlossen, seinen Freund zu rächen. Und auch Gabriel steht plötzlich zwischen allen Fronten.

    Trailer ansehen

    Wieviele Karten?

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Ihre Vorbestellung wird zuerst an die hier angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Bestätigen Sie bitte Ihren Reservierungswunsch durch einen Klick auf den Link in der E-Mail, damit Ihre Reservierung verbindlich wird. Sie bekommen anschließend eine weitere Mail mit der Bestätigung Ihrer Reservierung.

  • 17:30

    22. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 23. März 2020 20:30 Uhr
    Mittwoch, 25. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 20:30 Uhr
    Montag, 30. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:15

    22. März 2020

    The Gentlemen

    USA 2019
    Regie: Guy Ritchie
    Buch: Guy Ritchie
    Kamera: Alan Stewart
    Musik: Christopher Benstead
    Darsteller: Matthew McConaughey, Charlie Hunnam, Henry Golding, Michelle Dockery, Colin Farrell, Hugh Grant, Jeremy Strong


    Mit Härte und Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson über die Jahre ein Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert den Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben genießen. Ein Käufer für die landesweit gut versteckten Hanf-Plantagen muss her. Der Milliardär Matthew Berger zeigt sich interessiert, doch sämtliche Groß- und Kleinkriminellen Londons haben bereits Wind von Mickeys Plänen bekommen ...

    114 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 25. März 2020 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

Montag 23. März

  • 18:00

    23. März 2020

    Russland von oben - Der Kinofilm

    Deutschland 2019
    Regie: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Buch: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Kamera: Peter Thompson, Andrew Efimov, Anton Elchaninov, Igor Volkov
    Musik: Boris Salchow
    Dokumentarfilm


    Russland ist das mit Abstand größte Land der Erde, nicht ganz doppelt so groß wie die USA und fast 50mal größer als Deutschland. Von Kaliningrad an der Ostsee bis zur Beringstraße, in Sichtweite zu Alaska, sind es 11 Zeitzonen und 7.000 Kilometer Luftlinie - aber nur, wenn man die Abkürzung über den Nordpol nimmt. Das Team des Films hat in neun Monaten eine Dauerflugreise über das Riesenreich zwischen Europa und Asien unternommen, um die endlosen Weiten aus Vogelperspektive erlebbar zu machen und dabei kleine Geheimnisse zu entdecken.

    126 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 27. März 2020 16:00 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 17:30 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    23. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 25. März 2020 18:00 Uhr
    Donnerstag, 26. März 2020 20:30 Uhr
    Montag, 30. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

Dienstag 24. März

  • 16:00

    24. März 2020

    Kaffeeklatsch – Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 28. März 2020 18:15 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    24. März 2020

    2040 - Wir retten die Welt!

    Australien 2019
    Regie: Damon Gameau
    Buch: Damon Gameau
    Kamera: Huge Miller
    Musik: Bryony Marks
    Dokumentarfilm


    Damon Gameau begibt sich bei der Suche nach Antworten auf drängende Fragen der Gegenwart auf eine Reise um die Welt und findet zahlreiche erstaunliche Lösungsansätze. Bis 2040 könnte das Zusammenleben auf der Erde nachhaltig verbessert werden, wenn Haushalte ihre Energie selbst herstellen, der Individualverkehr durch Sharing-Modelle und selbstfahrende Autos ersetzt und Platz für Parkanlagen und Urban Gardening frei werden würde. Auch die Landwirtschaft könnte mit neuen Methoden einen erheblichen Beitrag leisten.

    92 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    24. März 2020

    Ein verborgenes Leben

    Deutschland/USA 2019
    Regie Terrence Malick
    Buch Terrence Malick
    Kamera: Jörg Widmer
    Musik: James Newton Howard
    Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon, Tobias Moretti, Bruno Ganz, Matthias Schoenaerts, Karin Neuhäuser, Ulrich Matthes, Franz Rogowski


    Franz Jägerstätter (1907 bis 1943), ein österreichischer Bauer, weigerte sich standhaft, während des Zweiten Weltkriegs für die Wehrmacht zu kämpfen. Getragen von einem tiefen Glauben und der Liebe zu seiner Frau Fani und den Kindern blieb er, selbst im Angesicht der Hinrichtung, bis zuletzt überzeugt von der Freiheit des Willens. Der Film greift auf den Briefwechsel zwischen Jägerstätter und seiner Frau Franziska zurück, den Erna Putz als Buch herausgebracht hat. Biopic. Platzhalter

    174 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 27. März 2020 20:45 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 15:00 Uhr

    Trailer ansehen

Mittwoch 25. März

  • 18:00

    25. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Donnerstag, 26. März 2020 20:30 Uhr
    Montag, 30. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    25. März 2020

    The Gentlemen

    USA 2019
    Regie: Guy Ritchie
    Buch: Guy Ritchie
    Kamera: Alan Stewart
    Musik: Christopher Benstead
    Darsteller: Matthew McConaughey, Charlie Hunnam, Henry Golding, Michelle Dockery, Colin Farrell, Hugh Grant, Jeremy Strong


    Mit Härte und Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson über die Jahre ein Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert den Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben genießen. Ein Käufer für die landesweit gut versteckten Hanf-Plantagen muss her. Der Milliardär Matthew Berger zeigt sich interessiert, doch sämtliche Groß- und Kleinkriminellen Londons haben bereits Wind von Mickeys Plänen bekommen ...

    114 Minuten

    Trailer ansehen

Donnerstag 26. März

  • 16:00

    26. März 2020

    Kaffeeklatsch – La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Freitag, 27. März 2020 18:30 Uhr
    Samstag, 28. März 2020 20:30 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 30. März 2020 18:00 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    26. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 29. März 2020 20:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    26. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 30. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

Freitag 27. März

  • 16:00

    27. März 2020

    Russland von oben - Der Kinofilm

    Deutschland 2019
    Regie: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Buch: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Kamera: Peter Thompson, Andrew Efimov, Anton Elchaninov, Igor Volkov
    Musik: Boris Salchow
    Dokumentarfilm


    Russland ist das mit Abstand größte Land der Erde, nicht ganz doppelt so groß wie die USA und fast 50mal größer als Deutschland. Von Kaliningrad an der Ostsee bis zur Beringstraße, in Sichtweite zu Alaska, sind es 11 Zeitzonen und 7.000 Kilometer Luftlinie - aber nur, wenn man die Abkürzung über den Nordpol nimmt. Das Team des Films hat in neun Monaten eine Dauerflugreise über das Riesenreich zwischen Europa und Asien unternommen, um die endlosen Weiten aus Vogelperspektive erlebbar zu machen und dabei kleine Geheimnisse zu entdecken.

    126 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 29. März 2020 17:30 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:30

    27. März 2020

    La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 28. März 2020 20:30 Uhr
    Sonntag, 29. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 30. März 2020 18:00 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    27. März 2020

    Ein verborgenes Leben

    Deutschland/USA 2019
    Regie Terrence Malick
    Buch Terrence Malick
    Kamera: Jörg Widmer
    Musik: James Newton Howard
    Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon, Tobias Moretti, Bruno Ganz, Matthias Schoenaerts, Karin Neuhäuser, Ulrich Matthes, Franz Rogowski


    Franz Jägerstätter (1907 bis 1943), ein österreichischer Bauer, weigerte sich standhaft, während des Zweiten Weltkriegs für die Wehrmacht zu kämpfen. Getragen von einem tiefen Glauben und der Liebe zu seiner Frau Fani und den Kindern blieb er, selbst im Angesicht der Hinrichtung, bis zuletzt überzeugt von der Freiheit des Willens. Der Film greift auf den Briefwechsel zwischen Jägerstätter und seiner Frau Franziska zurück, den Erna Putz als Buch herausgebracht hat. Biopic. Platzhalter

    174 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Samstag, 28. März 2020 15:00 Uhr

    Trailer ansehen

Samstag 28. März

  • 15:00

    28. März 2020

    Ein verborgenes Leben

    Deutschland/USA 2019
    Regie Terrence Malick
    Buch Terrence Malick
    Kamera: Jörg Widmer
    Musik: James Newton Howard
    Darsteller: August Diehl, Valerie Pachner, Maria Simon, Tobias Moretti, Bruno Ganz, Matthias Schoenaerts, Karin Neuhäuser, Ulrich Matthes, Franz Rogowski


    Franz Jägerstätter (1907 bis 1943), ein österreichischer Bauer, weigerte sich standhaft, während des Zweiten Weltkriegs für die Wehrmacht zu kämpfen. Getragen von einem tiefen Glauben und der Liebe zu seiner Frau Fani und den Kindern blieb er, selbst im Angesicht der Hinrichtung, bis zuletzt überzeugt von der Freiheit des Willens. Der Film greift auf den Briefwechsel zwischen Jägerstätter und seiner Frau Franziska zurück, den Erna Putz als Buch herausgebracht hat. Biopic. Platzhalter

    174 Minuten

    Trailer ansehen

  • 18:15

    28. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 31. März 2020 16:00 Uhr
    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    28. März 2020

    La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Sonntag, 29. März 2020 11:00 Uhr
    Montag, 30. März 2020 18:00 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

Sonntag 29. März

  • 11:00

    29. März 2020

    Matinée – La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Montag, 30. März 2020 18:00 Uhr
    Mittwoch, 01. April 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 15:00

    29. März 2020

    MAGAZIN Filmkunst & Kultur in Winterhude e.V. – Der Straßenbahn-Nachmittag Nr.3

    Straßenbahn Enthusiast Jörg Reher erzählt
    Die Hamburger Straßenbahn auf unseren Straßen. Ein ebenso unterhaltsamer wie informativer Filmnachmittag über ein, von den Hamburgern im Nachhinein geliebtes und vermisstes, ehemaliges Verkehrsmittel und Original, das bereits in den frühen 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts dem Größenwahn kurzsichtiger Politiker geopfert wurde, nicht mehr gepflegt und am 30.September 1978 endgültig liquidiert wurde. Wir sehen privat gedrehtes und nun digitalisiertes Filmmaterial von Jörg Reher über die Linien 2 und 14. Von der Veddel nach Winterhude und vom Hauptbahnhof nach Schnelsen. Gegenübergestellt die Bilder von damals zu der gleichen Ansicht von heute, eben letzteres nur ohne Straßenbahn. Außerdem einen Kulturfilm aus dem Jahre 1950 von Bodo Menck: “Nur ein Straßenbahner“, sowie einige weitere Filme.
    Beginn ist um 15.00 Uhr, Kaffee und Kekse gibt es schon vorab im Foyer zur Selbstbedienung ab 14.30 Uhr.

    In Zusammenarbeit mit RetroCut Filmdigitalisierung Hamburg und dem Film& Fernsehmuseum Hamburg e.V.
    Freundlich unterstützt von der Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein GmbH


    Jörg Reher erzählt von der Hamburger Straßenbahn. Eine persönliche Retrospektive über die Zeit von 1976 bis zum Abschiedsfest am 1.10.1978.
    Ausgerüstet mit dem Fotoapparat und der Super 8 Kamera seines Vaters fuhr Jörg zusammen mit einem Schulfreund die Strecken der letzten drei Linien ab.
    Eine Freizeitaktivität zweier Teenager im Hamburg der 1970er Jahre, angetrieben von Interesse und Abenteuerlust.
    40 Jahre nach der Außerdienststellung hat der passionierte Straßen-und Eisenbahnfan sein Fimarchiv erneut geöffnet.
    Wir haben im Jahr 2018 die ehemaligen Drehorte aufgesucht und seine Kameraperspektiven 1 zu 1 reproduziert. Ein eindrucksvoller Vergleich zwischen damals und heute !

    Onboard-Szenen, humorige Geschichten von den Streifzügen entlang der Strecken und der Sound der 70er Jahre nehmen den Zuschauer mit in das Lebensgefühl jener Zeit.
    Der Film enthält unveröffentlichtes Super 8 Filmmaterial der Linien 1, 2 und 14, aktuelle und historische Aufnahmen.

    Trailer: Straßenbahn-Nachmittag

    Wieviele Karten?

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Ihre Vorbestellung wird zuerst an die hier angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Bestätigen Sie bitte Ihren Reservierungswunsch durch einen Klick auf den Link in der E-Mail, damit Ihre Reservierung verbindlich wird. Sie bekommen anschließend eine weitere Mail mit der Bestätigung Ihrer Reservierung.

  • 17:30

    29. März 2020

    Russland von oben - Der Kinofilm

    Deutschland 2019
    Regie: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Buch: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Kamera: Peter Thompson, Andrew Efimov, Anton Elchaninov, Igor Volkov
    Musik: Boris Salchow
    Dokumentarfilm


    Russland ist das mit Abstand größte Land der Erde, nicht ganz doppelt so groß wie die USA und fast 50mal größer als Deutschland. Von Kaliningrad an der Ostsee bis zur Beringstraße, in Sichtweite zu Alaska, sind es 11 Zeitzonen und 7.000 Kilometer Luftlinie - aber nur, wenn man die Abkürzung über den Nordpol nimmt. Das Team des Films hat in neun Monaten eine Dauerflugreise über das Riesenreich zwischen Europa und Asien unternommen, um die endlosen Weiten aus Vogelperspektive erlebbar zu machen und dabei kleine Geheimnisse zu entdecken.

    126 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 01. April 2020 18:00 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:00

    29. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 31. März 2020 18:15 Uhr

    Trailer ansehen

Montag 30. März

  • 18:00

    30. März 2020

    La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Mittwoch, 01. April 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:30

    30. März 2020

    Just Mercy

    USA 2019
    Regie: Destin Daniel Cretton
    Buch: Destin Daniel Cretton, Andrew Lanham
    Kamera: Brett Pawlak
    Musik: Joel P. West
    Darsteller: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson, Rob Morgan, Tim Blake Nelson, Rafe Spall, O'Shea Jackson Jr., Lindsay Ayliffe, C. J. LeBlanc


    Nach Abschluss seines Studiums in Harvard geht der Anwalt Bryan Stevenson nach Alabama, um zusammen mit einer ortsansässigen Anwältin Menschen zu verteidigen, die zu Unrecht verurteilt wurden. Einer seiner ersten Fälle ist der von Walter McMillian, der 1987 für einen Mord zum Tode verurteilt wurde, obwohl die meisten Indizien für ihn sprachen und die einzige Zeugenaussage gegen ihn von einem Kriminellen stammte. Justizdrama nach wahren Begebenheiten, basierend auf einem Sachbuch von Bryan Stevenson.

    137 Minuten

    Trailer ansehen

Dienstag 31. März

  • 16:00

    31. März 2020

    Kaffeeklatsch – Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 31. März 2020 20:30 Uhr

    Trailer ansehen

  • 18:15

    31. März 2020

    Bombshell - Das Ende des Schweigens

    USA 2019
    Regie: Jay Roach
    Buch: Charles Randolph
    Kamera: Barry Ackroyd
    Musik: Theodore Shapiro
    Darsteller: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Allison Janney, Malcolm McDowell, Kate McKinnon, Connie Britton, Liv Hewson


    Megyn Kelly ist das Aushängeschild von Fox News. Als sich die Moderatorin mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie ein Problem: Ihr Chef Roger Ailes ist mit dem Krawallkandidaten befreundet, außerdem beschert dieser dem Sender Topquoten – in der Folge auch mit einer sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Deren Kollegin Gretchen Carlson verklagt ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung, während die Redakteurin Kayla Pospisil nach einem Meeting mit Ailes aufsteigt. Drama, basierend auf wahren Begebenheiten.

    110 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    31. März 2020

    Enkel für Anfänger

    Deutschland 2019
    Regie: Wolfgang Groos
    Buch: Robert Löhr
    Kamera: Andreas Berger
    Musik: Helmut Zerlett
    Darsteller: Heiner Lauterbach, Maren Kroymann, Günther Maria Halmer, Barbara Sukowa, Paula Kalenberg, Lavinia Wilson, Günther Maria Halmer, Palina Rojinski


    Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin, Gerhard und Philippa keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa den beiden zu unverhoffter Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei Patenenkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Komödie.

    104 Minuten

    Trailer ansehen

Mittwoch 01. April

  • 18:00

    01. April 2020

    Russland von oben - Der Kinofilm

    Deutschland 2019
    Regie: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Buch: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus
    Kamera: Peter Thompson, Andrew Efimov, Anton Elchaninov, Igor Volkov
    Musik: Boris Salchow
    Dokumentarfilm


    Russland ist das mit Abstand größte Land der Erde, nicht ganz doppelt so groß wie die USA und fast 50mal größer als Deutschland. Von Kaliningrad an der Ostsee bis zur Beringstraße, in Sichtweite zu Alaska, sind es 11 Zeitzonen und 7.000 Kilometer Luftlinie - aber nur, wenn man die Abkürzung über den Nordpol nimmt. Das Team des Films hat in neun Monaten eine Dauerflugreise über das Riesenreich zwischen Europa und Asien unternommen, um die endlosen Weiten aus Vogelperspektive erlebbar zu machen und dabei kleine Geheimnisse zu entdecken.

    126 Minuten

    Trailer ansehen

  • 20:30

    01. April 2020

    La Vérité - Leben und lügen lassen

    Deutschland 2019
    Regie: Hirokazu Koreeda
    Buch: Hirokazu Koreeda
    Kamera: Eric Gautier
    Musik: Alexei Aigui
    Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke, Clémentine Grenier, Manon Clavel, Alain Libolt, Christian Crahay, Roger van Hool


    Die französische Filmdiva Fabienne mimt in ihren Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebenden Mutter. Ihre Tochter Lumir hingegen hat ganz andere Erinnerungen an die Kindheit mit einer Frau, die sich stets ausgiebig im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Familiendrama.

    108 Minuten

    Trailer ansehen

Samstag 25. April

  • 19:00

    25. April 2020

    Abenteuer Horizont – Daniel Dakuma: Anekdoten eines Beifahrers


    Multivisionsvortrag
    Tickets an der Kinokasse und über den Veranstalter
    Erzielte Gewinne werden einer gemeinnützigen Organisation gespendet!


    53.000 Kilometer, 432 Mitfahrgelegenheiten und 134 kostenfreie Schlafplätze.

    Er möchte mit meiner Show nicht nur unterhalten, sondern inspirieren, motivieren, über die Schattenseiten einer solchen Reise sprechen und eine neue Sichtweise auf unsere Welt eröffnen. ‚Anekdoten eines Beifahrers‘ beinhaltet zahlreiche lustige und verrückte Geschichten. Daniel wanderte mit einem kiloschweren Lachs durch Riga, landete in der ISIS Hochburg Jordaniens und verbrachte eine Nacht eingesperrt in einem Kriegsschutzbunker mit einem ehemaligen Geschäftspartner von Muammar al-Gaddafi. Darüber hinaus soll die Show aber auch eine emotionale Tiefe haben, indem er über schwere Schicksalsschläge und negative Momente seiner Reise spricht. Über Begegnungen, die ihn nachhaltig verändert haben. Er möchte die Zuschauer sowohl zum Lachen bringen, als auch zu Tränen rühren.

    Trailer

Melden Sie sich kostenlos an und Sie erhalten das aktuelle Programm monatlich bequem per E-Mail! Mit dem Klick auf den „Eintragen“-Button erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und stimmen der Zusendung des Programms sowie von Informationen über Sonderreihen und Sonderveranstaltungen zu.