MAGAZIN-Filmkunsttheater Hamburg-Winterhude

Ta­ges­pro­gramm Pro­gramm­vor­schau Son­der­ver­an­stal­tun­gen

Programm ab heute, den 28. Mai 2024

Dienstag 28. Mai

  • 16:00

    Dienstag, 28. Mai 2024

    Kaffeeklatsch – The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Dienstag 28. Mai

  • 18:15

    Dienstag, 28. Mai 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Dienstag 28. Mai

  • 20:30

    Dienstag, 28. Mai 2024

    Ein Glücksfall

    Regie: Woody Allen
    Darsteller: Lou de Laâge, Valérie Lemercier, Melvil Poupaud


    Fanny und Jean erfüllen alle Voraussetzungen, um als ideales Paar durchzugehen: Sie sind beruflich erfolgreich, leben in einer wunderschönen Wohnung in einem der besten Viertel von Paris und scheinen immer noch wie am ersten Tag ineinander verliebt zu sein. Doch als Fanny zufällig ihrem alten Schulkameraden Alain über den Weg läuft, beginnt das sprichwörtliche Traumhaus plötzlich zu wackeln. Sie ist wie verzaubert von ihm und es dauert nicht sonderlich lange, bis die beiden sich wiedersehen. Dabei kommen sich die alten Bekannten immer und immer näher...
    GB/FR 2023

    96 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 09. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 10. Mai 2024 18:30 Uhr
    Samstag 11. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 12. Mai 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Dienstag 14. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 20:15 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 18:15 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 18:00 Uhr
    Samstag 25. Mai 2024 15:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Dienstag 28. Mai 2024 20:30 Uhr

Mittwoch 29. Mai

  • 18:00

    Mittwoch, 29. Mai 2024

    Morgen ist auch noch ein Tag

    Regie: Paola Cortellesi
    Darsteller: Paola Cortellesi, Valerio Mastandrea


    Delia ist Ehefrau und Mutter in den 1940er-Jahren. Sie erlebt mit ihrer Familie das Elend und den Aufschwung der Nachkriegszeit. Ihr Ehemann Ivano arbeitet hart, um die Familie zu versorgen, und zeigt Respekt nur gegenüber seinem Vater. Die einzige Abwechslung für Delia ist ihre Freundin Marisa, mit der sie Geheimnisse teilt. Ein mysteriöser Brief lässt Delia den Mut fassen, sich mehr für ihre Zukunft zu wünschen.
    IT 2023

    118 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Freitag 03. Mai 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 05. Mai 2024 20:15 Uhr
    Montag 06. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 07. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 11. Mai 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 12. Mai 2024 20:00 Uhr
    Montag 13. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 15:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 18:00 Uhr

Mittwoch 29. Mai

  • 20:30

    Mittwoch, 29. Mai 2024

    OmU – Back to Black

    Regie: Sam Taylor-Johnson
    Darsteller: Marisa Abela, Jack O'Connell, Eddie Marsan


    Amy Winehouse ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Als 18-Jährige pendelt sie noch immer zwischen der Wohnung ihrer mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Mutter Janis und der ihres Vaters, des Taxifahrers Mitch, hin und her. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Die engste Vertraute der jungen Frau ist ihre Großmutter Cynthia, die auch ihr Vorbild in Bezug auf Stil und Kleidung ist. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen. Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Durch Zufall trifft sie eines Tages in einem Pub den charismatischen Blake, erkennt in ihm ihren Seelenpartner und verliebt sich unsterblich. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.
    GB 2024

    122 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Montag 20. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Samstag 01. Juni 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 Uhr – OmU

Donnerstag 30. Mai

  • 16:00

    Donnerstag, 30. Mai 2024

    Kaffeeklatsch – Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Donnerstag 30. Mai

  • 18:15

    Donnerstag, 30. Mai 2024

    Civil War

    Regie: Alex Garland
    Darsteller: Kirsten Dunst


    Die Vereinigten Staaten von Amerika sind mittlerweile alles, nur schon längst nicht mehr vereinigt. Das Land ist tief gespalten und es tobt ein blutiger Bürgerkrieg. Demokratie und Verfassung scheinen längst vergangene Träume zu sein, während in Washington D.C. der Präsident seine mittlerweile dritte Amtszeit im Weißen Haus angetreten hat. Als oberster Befehlshaber der Streitkräfte, die ihm auf seiner Seite noch verbleiben, führt er Krieg gegen Texas und Kalifornien und überzieht aufständische US-Amerikaner mit brutalen Luftangriffen. Trotz aller militärischer Bemühungen des Präsidenten sind die beiden Staaten nicht kleinzukriegen – ganz im Gegenteil. Je näher der Unabhängigkeitstag rückt, desto näher rücken die kalifornischen und texanischen Truppen an Washington heran. Damit dabei nicht auch noch die Wahrheit im Krieg fällt, machen ein paar Journalist weiterhin gewissenhaft ihren Job und erstatten unter größter Lebensgefahr Bericht aus den Krisenherden. Als klar wird, dass auch die Hauptstadt innerhalb der nächsten Tage fallen könnte, bricht das Team auf, um noch ein finales Interview mit dem Präsidenten zu führen.
    US 2024

    109 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 20:30 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 18:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Sonntag 26. Mai 2024 20:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 18:15 Uhr
    Mittwoch 05. Juni 2024 20:30 Uhr – OmU

Donnerstag 30. Mai

  • 20:30

    Donnerstag, 30. Mai 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Freitag 31. Mai

  • 16:00

    Freitag, 31. Mai 2024

    Sterben

    Regie: Matthias Glasner;
    Darsteller: Lars Eidinger, Corinna Harfouch, Lilith Stangenberg


    Lissy Lunies ist Mitte 70 und insgeheim froh, dass ihr dementer Mann mittlerweile in einem Pflegeheim dahinsiecht. Doch die neu gewonnene Freiheit währt angesichts ihrer eigenen Krankheiten wie Diabetes, Nierenversagen und Krebs und einer beginnenden Erblindung nur kurz. Viel Zeit bleibt auch ihr nicht mehr. Derweil arbeitet ihr Sohn Tom als Dirigent gemeinsam mit seinem depressiven besten Freund Bernard an einem neuen Werk namens „Sterben". Und der Name der Komposition wird fortan zum Programm seines eigenen Lebens. Seine Ex-Freundin Liv macht Tom kurzerhand zum Ersatzvater ihres Kindes, das eigentlich auch sein eigenes hätte sein können. Ellen, Toms Schwester, lässt sich unterdessen auf eine Affäre mit dem Zahnarzt Sebastian ein. Die beiden eint vor allem eine Sache: die Liebe zum Alkohol. Ellen will sich nicht dem System beugen und mit dem Strom schwimmen und wählt stattdessen den Rausch. Doch alles im Leben hat seinen Preis.
    DE 2024

    180 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Samstag 18. Mai 2024 15:00 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Dienstag 21. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 17:00 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 16:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 15:00 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 20:30 Uhr

Freitag 31. Mai

  • 19:15

    Freitag, 31. Mai 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Freitag 31. Mai

  • 21:00

    Freitag, 31. Mai 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Samstag 01. Juni

  • 16:00

    Samstag, 01. Juni 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 01. Juni

  • 18:00

    Samstag, 01. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Samstag 01. Juni

  • 20:30

    Samstag, 01. Juni 2024

    Back to Black

    Regie: Sam Taylor-Johnson
    Darsteller: Marisa Abela, Jack O'Connell, Eddie Marsan


    Amy Winehouse ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Als 18-Jährige pendelt sie noch immer zwischen der Wohnung ihrer mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Mutter Janis und der ihres Vaters, des Taxifahrers Mitch, hin und her. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Die engste Vertraute der jungen Frau ist ihre Großmutter Cynthia, die auch ihr Vorbild in Bezug auf Stil und Kleidung ist. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen. Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Durch Zufall trifft sie eines Tages in einem Pub den charismatischen Blake, erkennt in ihm ihren Seelenpartner und verliebt sich unsterblich. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.
    GB 2024

    122 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Montag 20. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Samstag 01. Juni 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 Uhr – OmU

Sonntag 02. Juni

  • 11:00

    Sonntag, 02. Juni 2024

    Matinée – Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Sonntag 02. Juni

  • 16:00

    Sonntag, 02. Juni 2024

    Back to Black

    Regie: Sam Taylor-Johnson
    Darsteller: Marisa Abela, Jack O'Connell, Eddie Marsan


    Amy Winehouse ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Als 18-Jährige pendelt sie noch immer zwischen der Wohnung ihrer mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Mutter Janis und der ihres Vaters, des Taxifahrers Mitch, hin und her. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Die engste Vertraute der jungen Frau ist ihre Großmutter Cynthia, die auch ihr Vorbild in Bezug auf Stil und Kleidung ist. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen. Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Durch Zufall trifft sie eines Tages in einem Pub den charismatischen Blake, erkennt in ihm ihren Seelenpartner und verliebt sich unsterblich. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.
    GB 2024

    122 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Montag 20. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Samstag 01. Juni 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 Uhr – OmU

Sonntag 02. Juni

  • 18:15

    Sonntag, 02. Juni 2024

    Civil War

    Regie: Alex Garland
    Darsteller: Kirsten Dunst


    Die Vereinigten Staaten von Amerika sind mittlerweile alles, nur schon längst nicht mehr vereinigt. Das Land ist tief gespalten und es tobt ein blutiger Bürgerkrieg. Demokratie und Verfassung scheinen längst vergangene Träume zu sein, während in Washington D.C. der Präsident seine mittlerweile dritte Amtszeit im Weißen Haus angetreten hat. Als oberster Befehlshaber der Streitkräfte, die ihm auf seiner Seite noch verbleiben, führt er Krieg gegen Texas und Kalifornien und überzieht aufständische US-Amerikaner mit brutalen Luftangriffen. Trotz aller militärischer Bemühungen des Präsidenten sind die beiden Staaten nicht kleinzukriegen – ganz im Gegenteil. Je näher der Unabhängigkeitstag rückt, desto näher rücken die kalifornischen und texanischen Truppen an Washington heran. Damit dabei nicht auch noch die Wahrheit im Krieg fällt, machen ein paar Journalist weiterhin gewissenhaft ihren Job und erstatten unter größter Lebensgefahr Bericht aus den Krisenherden. Als klar wird, dass auch die Hauptstadt innerhalb der nächsten Tage fallen könnte, bricht das Team auf, um noch ein finales Interview mit dem Präsidenten zu führen.
    US 2024

    109 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 20:30 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 18:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Sonntag 26. Mai 2024 20:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 18:15 Uhr
    Mittwoch 05. Juni 2024 20:30 Uhr – OmU

Sonntag 02. Juni

  • 20:30

    Sonntag, 02. Juni 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Montag 03. Juni

  • 18:00

    Montag, 03. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Montag 03. Juni

  • 20:30

    Montag, 03. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Dienstag 04. Juni

  • 16:00

    Dienstag, 04. Juni 2024

    Kaffeeklatsch – Back to Black

    Regie: Sam Taylor-Johnson
    Darsteller: Marisa Abela, Jack O'Connell, Eddie Marsan


    Amy Winehouse ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Als 18-Jährige pendelt sie noch immer zwischen der Wohnung ihrer mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Mutter Janis und der ihres Vaters, des Taxifahrers Mitch, hin und her. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Die engste Vertraute der jungen Frau ist ihre Großmutter Cynthia, die auch ihr Vorbild in Bezug auf Stil und Kleidung ist. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen. Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Durch Zufall trifft sie eines Tages in einem Pub den charismatischen Blake, erkennt in ihm ihren Seelenpartner und verliebt sich unsterblich. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.
    GB 2024

    122 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Montag 20. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Samstag 01. Juni 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 Uhr – OmU

Dienstag 04. Juni

  • 18:15

    Dienstag, 04. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Dienstag 04. Juni

  • 20:30

    Dienstag, 04. Juni 2024

    Es sind die kleinen Dinge

    Regie: Mélanie Auffret
    Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski


    Alice hat als Lehrerin eigentlich schon genug zu tun und ist obendrauf trotzdem noch Bürgermeisterin eines kleinen Ortes mitten in der französischen Bretagne. Bis an die Grenze zur Überlastung treibt sie schließlich Émile. Der sture 65-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, auf seine alten Tage doch noch Lesen und Schreiben zu lernen. Doch auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Plötzlich soll die Schule geschlossen werden – ein existenzielles Problem nicht nur für Alice, sondern das gesamte Dorf. Also tun sich alle zusammen und versuchen so, das Schlimmste noch einmal abzuwenden…
    FR 2023

    90 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 20. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 21. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 18:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 20:30 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 19:15 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 20:30 Uhr

Mittwoch 05. Juni

  • 18:00

    Mittwoch, 05. Juni 2024

    OmU – Back to Black

    Regie: Sam Taylor-Johnson
    Darsteller: Marisa Abela, Jack O'Connell, Eddie Marsan


    Amy Winehouse ist in einer liebevollen, aber dysfunktionalen, jüdischen Familie im Londoner Viertel Southgate aufgewachsen. Als 18-Jährige pendelt sie noch immer zwischen der Wohnung ihrer mit gesundheitlichen Problemen kämpfenden Mutter Janis und der ihres Vaters, des Taxifahrers Mitch, hin und her. Der ganze Clan liebt klassischen Jazz, ein Sound, der die talentierte Sängerin und aufstrebende Songschreiberin ebenso inspiriert wie modernere Popmusik. Die engste Vertraute der jungen Frau ist ihre Großmutter Cynthia, die auch ihr Vorbild in Bezug auf Stil und Kleidung ist. Bei einem ihrer Auftritte in lokalen Kneipen wird Winehouse von dem Manager Nick Shymansky entdeckt, dem es gelingt, ihr einen Vertrag bei einem etablierten Plattenlabel zu verschaffen. Während ihre Karriere geradewegs durch die Decke geht, spricht Amy zunehmend Alkohol und Drogen zu – was der Qualität ihrer Songs und der Intensität ihrer einmaligen Stimme vorerst allerdings nicht zu schaden scheint und zudem ihrem Image als rebellischem Freigeist zuträglich ist. Durch Zufall trifft sie eines Tages in einem Pub den charismatischen Blake, erkennt in ihm ihren Seelenpartner und verliebt sich unsterblich. Doch schon bald stehen der unaufhaltsam weiter steigende Ruhm der Künstlerin, die damit verbundenen Verpflichtungen und der Druck der Öffentlichkeit sowie die sich nun langsam doch zeigenden Auswirkungen des rücksichtslosen Umgangs mit ihrem Körper Amys Glück im Wege.
    GB 2024

    122 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 18:00 Uhr
    Freitag 17. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Montag 20. Mai 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 22. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 26. Mai 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 29. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Samstag 01. Juni 2024 20:30 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 Uhr – OmU

Mittwoch 05. Juni

  • 20:30

    Mittwoch, 05. Juni 2024

    OmU – Civil War

    Regie: Alex Garland
    Darsteller: Kirsten Dunst


    Die Vereinigten Staaten von Amerika sind mittlerweile alles, nur schon längst nicht mehr vereinigt. Das Land ist tief gespalten und es tobt ein blutiger Bürgerkrieg. Demokratie und Verfassung scheinen längst vergangene Träume zu sein, während in Washington D.C. der Präsident seine mittlerweile dritte Amtszeit im Weißen Haus angetreten hat. Als oberster Befehlshaber der Streitkräfte, die ihm auf seiner Seite noch verbleiben, führt er Krieg gegen Texas und Kalifornien und überzieht aufständische US-Amerikaner mit brutalen Luftangriffen. Trotz aller militärischer Bemühungen des Präsidenten sind die beiden Staaten nicht kleinzukriegen – ganz im Gegenteil. Je näher der Unabhängigkeitstag rückt, desto näher rücken die kalifornischen und texanischen Truppen an Washington heran. Damit dabei nicht auch noch die Wahrheit im Krieg fällt, machen ein paar Journalist weiterhin gewissenhaft ihren Job und erstatten unter größter Lebensgefahr Bericht aus den Krisenherden. Als klar wird, dass auch die Hauptstadt innerhalb der nächsten Tage fallen könnte, bricht das Team auf, um noch ein finales Interview mit dem Präsidenten zu führen.
    US 2024

    109 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 16. Mai 2024 20:30 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 18:30 Uhr
    Freitag 24. Mai 2024 20:30 Uhr – OmU
    Sonntag 26. Mai 2024 20:15 Uhr
    Donnerstag 30. Mai 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 18:15 Uhr
    Mittwoch 05. Juni 2024 20:30 Uhr – OmU

Donnerstag 06. Juni

  • 16:00

    Donnerstag, 06. Juni 2024

    Kaffeeklatsch – Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Donnerstag 06. Juni

  • 18:00

    Donnerstag, 06. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Donnerstag 06. Juni

  • 20:30

    Donnerstag, 06. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Freitag 07. Juni

  • 16:00

    Freitag, 07. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Freitag 07. Juni

  • 18:30

    Freitag, 07. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Freitag 07. Juni

  • 20:45

    Freitag, 07. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 08. Juni

  • 15:00

    Samstag, 08. Juni 2024

    Sterben

    Regie: Matthias Glasner;
    Darsteller: Lars Eidinger, Corinna Harfouch, Lilith Stangenberg


    Lissy Lunies ist Mitte 70 und insgeheim froh, dass ihr dementer Mann mittlerweile in einem Pflegeheim dahinsiecht. Doch die neu gewonnene Freiheit währt angesichts ihrer eigenen Krankheiten wie Diabetes, Nierenversagen und Krebs und einer beginnenden Erblindung nur kurz. Viel Zeit bleibt auch ihr nicht mehr. Derweil arbeitet ihr Sohn Tom als Dirigent gemeinsam mit seinem depressiven besten Freund Bernard an einem neuen Werk namens „Sterben". Und der Name der Komposition wird fortan zum Programm seines eigenen Lebens. Seine Ex-Freundin Liv macht Tom kurzerhand zum Ersatzvater ihres Kindes, das eigentlich auch sein eigenes hätte sein können. Ellen, Toms Schwester, lässt sich unterdessen auf eine Affäre mit dem Zahnarzt Sebastian ein. Die beiden eint vor allem eine Sache: die Liebe zum Alkohol. Ellen will sich nicht dem System beugen und mit dem Strom schwimmen und wählt stattdessen den Rausch. Doch alles im Leben hat seinen Preis.
    DE 2024

    180 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Samstag 18. Mai 2024 15:00 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Dienstag 21. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 17:00 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 16:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 15:00 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 08. Juni

  • 18:15

    Samstag, 08. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 08. Juni

  • 20:30

    Samstag, 08. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Sonntag 09. Juni

  • 11:00

    Sonntag, 09. Juni 2024

    Matinée – Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Sonntag 09. Juni

  • 16:00

    Sonntag, 09. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Sonntag 09. Juni

  • 18:00

    Sonntag, 09. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Sonntag 09. Juni

  • 20:15

    Sonntag, 09. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Montag 10. Juni

  • 18:00

    Montag, 10. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Montag 10. Juni

  • 20:30

    Montag, 10. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Dienstag 11. Juni

  • 16:00

    Dienstag, 11. Juni 2024

    Kaffeeklatsch – Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Dienstag 11. Juni

  • 18:15

    Dienstag, 11. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Dienstag 11. Juni

  • 20:30

    Dienstag, 11. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Mittwoch 12. Juni

  • 18:00

    Mittwoch, 12. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Mittwoch 12. Juni

  • 20:30

    Mittwoch, 12. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Donnerstag 13. Juni

  • 16:00

    Donnerstag, 13. Juni 2024

    Kaffeeklatsch – Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Donnerstag 13. Juni

  • 18:30

    Donnerstag, 13. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Donnerstag 13. Juni

  • 20:45

    Donnerstag, 13. Juni 2024

    What happens later

    Regie: Meg Ryan
    Darsteller: Meg Ryan, David Duchovny


    schneit es die vor Jahrzehnten einmal ineinander Verliebten ein, sodass sie über Nacht im Flughafen feststecken. Sofort scheint wieder dieses Knistern von damals am College in der Luft zu liegen. Doch die verschneite Nacht ist da noch jung. Mit fortgeschrittener Stunde stellen sich die beiden auch zunehmend schmerzhafteren Erinnerungen und der Frage, wie ihre Leben jetzt aussehen würden, wenn die Dinge damals ganz anders verlaufen wären. Und irgendwann fragen sich Willa und Bill tatsächlich, ob dieses Treffen nicht nur reiner Zufall, sondern ein Wink des Schicksals ist...
    US 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 13. Juni 2024 20:45 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 18:15 Uhr – OmU
    Sonntag 16. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 17. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch

Freitag 14. Juni

  • 16:00

    Freitag, 14. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Freitag 14. Juni

  • 18:15

    Freitag, 14. Juni 2024

    OmU – What happens later

    Regie: Meg Ryan
    Darsteller: Meg Ryan, David Duchovny


    schneit es die vor Jahrzehnten einmal ineinander Verliebten ein, sodass sie über Nacht im Flughafen feststecken. Sofort scheint wieder dieses Knistern von damals am College in der Luft zu liegen. Doch die verschneite Nacht ist da noch jung. Mit fortgeschrittener Stunde stellen sich die beiden auch zunehmend schmerzhafteren Erinnerungen und der Frage, wie ihre Leben jetzt aussehen würden, wenn die Dinge damals ganz anders verlaufen wären. Und irgendwann fragen sich Willa und Bill tatsächlich, ob dieses Treffen nicht nur reiner Zufall, sondern ein Wink des Schicksals ist...
    US 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 13. Juni 2024 20:45 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 18:15 Uhr – OmU
    Sonntag 16. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 17. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch

Freitag 14. Juni

  • 20:30

    Freitag, 14. Juni 2024

    Sterben

    Regie: Matthias Glasner;
    Darsteller: Lars Eidinger, Corinna Harfouch, Lilith Stangenberg


    Lissy Lunies ist Mitte 70 und insgeheim froh, dass ihr dementer Mann mittlerweile in einem Pflegeheim dahinsiecht. Doch die neu gewonnene Freiheit währt angesichts ihrer eigenen Krankheiten wie Diabetes, Nierenversagen und Krebs und einer beginnenden Erblindung nur kurz. Viel Zeit bleibt auch ihr nicht mehr. Derweil arbeitet ihr Sohn Tom als Dirigent gemeinsam mit seinem depressiven besten Freund Bernard an einem neuen Werk namens „Sterben". Und der Name der Komposition wird fortan zum Programm seines eigenen Lebens. Seine Ex-Freundin Liv macht Tom kurzerhand zum Ersatzvater ihres Kindes, das eigentlich auch sein eigenes hätte sein können. Ellen, Toms Schwester, lässt sich unterdessen auf eine Affäre mit dem Zahnarzt Sebastian ein. Die beiden eint vor allem eine Sache: die Liebe zum Alkohol. Ellen will sich nicht dem System beugen und mit dem Strom schwimmen und wählt stattdessen den Rausch. Doch alles im Leben hat seinen Preis.
    DE 2024

    180 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Samstag 18. Mai 2024 15:00 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Dienstag 21. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 25. Mai 2024 17:00 Uhr
    Freitag 31. Mai 2024 16:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 15:00 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 15. Juni

  • 16:00

    Samstag, 15. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Samstag 15. Juni

  • 18:15

    Samstag, 15. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Samstag 15. Juni

  • 20:30

    Samstag, 15. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Sonntag 16. Juni

  • 11:00

    Sonntag, 16. Juni 2024

    Matinée – What happens later

    Regie: Meg Ryan
    Darsteller: Meg Ryan, David Duchovny


    schneit es die vor Jahrzehnten einmal ineinander Verliebten ein, sodass sie über Nacht im Flughafen feststecken. Sofort scheint wieder dieses Knistern von damals am College in der Luft zu liegen. Doch die verschneite Nacht ist da noch jung. Mit fortgeschrittener Stunde stellen sich die beiden auch zunehmend schmerzhafteren Erinnerungen und der Frage, wie ihre Leben jetzt aussehen würden, wenn die Dinge damals ganz anders verlaufen wären. Und irgendwann fragen sich Willa und Bill tatsächlich, ob dieses Treffen nicht nur reiner Zufall, sondern ein Wink des Schicksals ist...
    US 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 13. Juni 2024 20:45 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 18:15 Uhr – OmU
    Sonntag 16. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 17. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch

Sonntag 16. Juni

  • 15:30

    Sonntag, 16. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Sonntag 16. Juni

  • 18:00

    Sonntag, 16. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Sonntag 16. Juni

  • 20:15

    Sonntag, 16. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Montag 17. Juni

  • 18:00

    Montag, 17. Juni 2024

    What happens later

    Regie: Meg Ryan
    Darsteller: Meg Ryan, David Duchovny


    schneit es die vor Jahrzehnten einmal ineinander Verliebten ein, sodass sie über Nacht im Flughafen feststecken. Sofort scheint wieder dieses Knistern von damals am College in der Luft zu liegen. Doch die verschneite Nacht ist da noch jung. Mit fortgeschrittener Stunde stellen sich die beiden auch zunehmend schmerzhafteren Erinnerungen und der Frage, wie ihre Leben jetzt aussehen würden, wenn die Dinge damals ganz anders verlaufen wären. Und irgendwann fragen sich Willa und Bill tatsächlich, ob dieses Treffen nicht nur reiner Zufall, sondern ein Wink des Schicksals ist...
    US 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 13. Juni 2024 20:45 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 18:15 Uhr – OmU
    Sonntag 16. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 17. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch

Montag 17. Juni

  • 20:30

    Montag, 17. Juni 2024

    Das Zimmer der Wunder

    R: Lisa Azuelos
    D: Alexandra Lamy, Muriel Robin, Hugo Questel


    Thelmas Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat „Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus dem Koma aufwacht. Thelma bricht quer durch die Welt zu einer unglaublichen Reise auf, die völlig unerwartet auch ihrem eigenen Leben einen neuen Sinn schenkt. Sie ist wildentschlossen ihren Sohn mit der Macht der Träume und Worte wieder zurück ins Leben zu holen.
    FR 2024

    99 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Samstag 08. Juni 2024 18:15 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 16:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 18:15 Uhr
    Montag 17. Juni 2024 20:30 Uhr

Dienstag 18. Juni

  • 16:00

    Dienstag, 18. Juni 2024

    Kaffeeklatsch – What happens later

    Regie: Meg Ryan
    Darsteller: Meg Ryan, David Duchovny


    schneit es die vor Jahrzehnten einmal ineinander Verliebten ein, sodass sie über Nacht im Flughafen feststecken. Sofort scheint wieder dieses Knistern von damals am College in der Luft zu liegen. Doch die verschneite Nacht ist da noch jung. Mit fortgeschrittener Stunde stellen sich die beiden auch zunehmend schmerzhafteren Erinnerungen und der Frage, wie ihre Leben jetzt aussehen würden, wenn die Dinge damals ganz anders verlaufen wären. Und irgendwann fragen sich Willa und Bill tatsächlich, ob dieses Treffen nicht nur reiner Zufall, sondern ein Wink des Schicksals ist...
    US 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 13. Juni 2024 20:45 Uhr
    Freitag 14. Juni 2024 18:15 Uhr – OmU
    Sonntag 16. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 17. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch

Dienstag 18. Juni

  • 18:15

    Dienstag, 18. Juni 2024

    Zwischen uns das Leben

    Regie: Stéphane Brizé
    Darsteller: Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura


    Mathieu, ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
    US 2024

    106 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 30. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 31. Mai 2024 21:00 Uhr
    Samstag 01. Juni 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 02. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 03. Juni 2024 18:00 Uhr
    Samstag 08. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 18:15 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 20:15 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 18:15 Uhr

Dienstag 18. Juni

  • 21:45

    Dienstag, 18. Juni 2024

    Von Vätern und Müttern

    Regie: Paprika Steen
    Darsteller: Jacob Lohmann, Katrine Greis-Rosenthal, Rasmus Bjerg


    Nachdem ihre Tochter die Schule gewechselt hat, müssen Piv und Ulrik direkt an der berühmten jährlichen Klassenfahrt mit Kindern und Eltern teilnehmen, bei der sie um einen Platz in der Elterngruppe der neuen Klasse kämpfen. Sie werden konfrontiert mit einer festgefahrenen Machtstruktur und dominanten Eltern. Es gilt nun, alle Hürden zu überwinden, um in der Elterngemeinschaft anerkannt zu werden – aber was sind sie bereit, für ihr Kind zu tun?
    DK 2022

    ca. 97 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 20:30 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 18:30 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 20:15 Uhr
    Montag 10. Juni 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 11. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Freitag 14. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 16. Juni 2024 15:30 Uhr
    Dienstag 18. Juni 2024 21:45 Uhr

Mittwoch 19. Juni

  • 18:00

    Mittwoch, 19. Juni 2024

    Der Kolibri - Chronik einer Liebe

    Regie: Francesca Archibugi
    Darsteller: Pierfrancesco Favino, Kasia Smutniak, Bérénice Bejo


    Der Arzt Marco Carrera hat nicht die Frau geheiratet, die er seit seiner Jugend liebt. In den frühen 1970er Jahren, im Urlaubsdomizil der Eltern, traf er sich am Strand mit der Tochter der französischen Nachbarsfamilie. Es war die Nacht, in der sich seine Schwester umbrachte. Auch als verheirateter Mann schreibt Marco, der in der Kindheit den Spitznamen Kolibri bekam, seiner großen Liebe Luisa Briefe und trifft sich ab und zu mit ihr, aber er lässt die Beziehung aus Angst vor Verlust nie intim werden. Seine psychisch labile Frau Marina kommt ihm auf die Schliche und ihr Psychoanalytiker Danielewarnt Marco eines Tages, dass sein Leben in Gefahr sei. Auch die gemeinsame Tochter entwickelt eine Verhaltensauffälligkeit und ein Psychologe rät Marco, sich dem Kind viel mehr zu widmen. Adele wird nicht das einzige Kind bleiben, das er liebevoll aufzieht. Denn das Schicksal schlägt erneut zu.
    IT/FR 2024

    132 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 06. Juni 2024 18:00 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 16:00 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 11:00 Uhr – Matinée
    Montag 10. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 12. Juni 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Sonntag 16. Juni 2024 18:00 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 Uhr

Mittwoch 19. Juni

  • 20:30

    Mittwoch, 19. Juni 2024

    The Zone of Interest

    Regie: Jonathan Glazer
    Darsteller: Christian Friedel, Sandra Hüller, Johann Karthaus


    Hedwig Höß heißt ihre Mutter willkommen. Es ist deren erster Besuch in der stuckverzierten Villa, in der Hedwig zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann Rudolf lebt. Die Sonne scheint, der Garten ist gepflegt, die Blumen blühen, der Hund lässt sich von seiner Nase durch das Grün treiben, Gemüse und Kräuter gedeihen, die Sonnenblumen stehen übermannshoch, die Kinder planschen im Wasser. Die Familie Höß scheint in einer Bilderbuchidylle zu leben. Nur abseits der Grundstücksmauern wird klar, dass hier – am Rande des Vernichtungslagers Auschwitz – die Hölle auf Erden und SS-Obersturmbannführer Rudolf Höß der Teufel persönlich ist…
    US/GB/P 2023

    105 Minuten

    Alle Vorführungstermine

    Donnerstag 28. März 2024 20:30 Uhr
    Freitag 29. März 2024 18:00 Uhr
    Sonntag 31. März 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 02. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 04. April 2024 18:00 Uhr
    Montag 08. April 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 09. April 2024 20:30 Uhr
    Donnerstag 11. April 2024 20:45 Uhr
    Samstag 18. Mai 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 19. Mai 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 23. Mai 2024 20:30 Uhr
    Montag 27. Mai 2024 18:00 Uhr
    Dienstag 28. Mai 2024 16:00 Uhr – Kaffeeklatsch
    Montag 03. Juni 2024 20:30 Uhr
    Dienstag 04. Juni 2024 18:15 Uhr
    Freitag 07. Juni 2024 20:45 Uhr
    Sonntag 09. Juni 2024 18:00 Uhr
    Donnerstag 13. Juni 2024 18:30 Uhr
    Samstag 15. Juni 2024 20:30 Uhr
    Mittwoch 19. Juni 2024 20:30 Uhr

Melden Sie sich kostenlos an und Sie erhalten das aktuelle Programm monatlich bequem per E-Mail! Mit dem Klick auf den „Eintragen“-Button erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und stimmen der Zusendung des Programms sowie von Informationen über Sonderreihen und Sonderveranstaltungen zu.

Ihre Cookie-Einstellungen

Hinweis: Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit auf unserer Seite Datenschutzerklärung ändern.